ETA Technologies

Das ULTRA-Prinzip

ULTRA ist das führende Stromoptimierungssystem, welches den Energieverlust, der bei Wechselstrom-Anwendungen im Normalfall auftritt, kompensiert, ohne dabei die Spannung zu senken. .
....

Die Hauptreaktionen innerhalb von ULTRA treten zwischen den keramischen Beschichtungen, dem ULTRA-Verbundmaterial und dem gegenwärtigen magnetischen Wechselfeld auf, welches bei allen Wechselstromsystemen eine Begleiterscheinung ist.
.
....

Die Ferninfrarotstrahlung, die von der Keramikbeschichtung emittiert wird, aktiviert die Elektronen in der ULTRA-Verbundmasse durch Resonanzabsorption. Eine magnetische Wechselwirkung zwischen den aktivierten Elektronen der ULTRA-Verbundmasse und dem magnetischen Wechselfeld ist die Folge. Diese magnetische Wechselwirkung erzeugt magnetische Wellenenergie und speist sie in den Wechselstromkreis ein. 

principle1
You Tube Keseco Ultra
Funktion des Ultra

Eta-Technologies oHG   Wachtelhau 10   D-72488 Sigmaringen  Tel. +49 (0) 7571 1839995  Fax zzt. nicht verfügbar   E-Mail: info@eta-technologies.com